Monika Kalcsics war in einer der größten Städte Jordaniens – die eigentlich gar keine Stadt ist, sondern ein Flüchtlingslager. Eine Woche hat sie dort die Arbeit der Hilfsorganisationen, vor allem aber das Leben der Flüchtlinge beobachtet. Ihre Sendung Zaatari – Gebrauchsanleitung eines Flüchtlingslagers könnt ihr euch bei WDR 5 anhören, dort gibt es auch eine Bildergalerie. Wie alle Sendungen, über die wir in diesem Podcast sprechen, speisen wir sie auch in unseren Audiolinks-Podcast.

Im Gespräch mit Johannes Nichelmann nimmt Monika Kalcsics uns noch einmal mit nach Zaatari und schildert einige zusätzliche persönliche Eindrücke. Es geht aber auch um die Entstehung der Sendung, wie sie ihre Protagonisten findet und mit welcher Haltung sie sich ihren Themen nähert.